Glossar

alle Einträge 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Magnetische Feldlinien

Magnetische Feldlinien geben die Richtung der Kraft an, die ein magnetischer Nordpol erfahren würde, wenn man ihn an diesen Punkt bringen würde. Die magnetischen Feldlinien gehen vom Nordpol aus und laufen zum Südpol.

Magnetresonanztomographie

Magnetresonanztomographie ist ein bildgebendes Verfahren zur Darstellung von Strukturen im Inneren des Körpers. Mit einer MRT kann man Schnittbilder des menschlichen (oder tierischen) Körpers erzeugen, die einen Vergleich und eine Orientierung an anatomischen Schnitten derselben Region zulassen und oft eine sehr gute Beurteilung der Organe und vieler Organveränderungen erlauben.

Mikrofluidik

Mikrofluidik steht für die Manipulation von Flüssigkeiten im Submikroliter-Bereich.

Mikrostreifen-Detektor

Mikrostreifen-Detektoren sind moderne Halbleiter-Detektoren. Sie werden zur Ortsmessung und Abbildung der Bahnen ionisierender Teilchenstrahlung verwendet.

Molekül

Ein Molekül ist ein Teilchen, das aus mindestens zwei zusammenhängenden Atomen besteht.

Monofilme

Monofilme sind Schichten auf Oberflächen, die aus genau einer Lage dicht gepackter Atome oder Moleküle bestehen.

alle Einträge 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z